Veranstaltungen


Für Kinder geeignet
         
Suche nach

Hilfe
  von

Kalender
  bis

Kalender
  Land

 
                 
(35 / 9216)

Hundewanderung: Wildes Schaagbachtal
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 22.07.2018 Uhrzeit: von 10:00 bis 14:00
Auf kleinen Pfaden erwandern wir das wildromantische Schaagbachtal, landschaftlich begleitet von Birkenmoor gemischt mit Bruch- und Auwald. Große Buchenhaine führen uns durch Aufenthaltsorte der Fledermäuse. Dann schreiten wir durch das Feuchtgebiet des Birgeler Bachs. Unterwegs begegnen wir Zeitzeugen der Geschichte.
Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2, 41844 Wegberg,
>OpenStreetMap
Leitung: Ursula Prigge/4PfotenTouren
Telefon: +49(0)221-47670981
Anmeldung erforderlich
Kosten: 19,00 € Normaltarif (1 Person, 1 Hund), 28,50 € Partnertarif (2 Personen, 1 Hund)
Sprache: DE
Sonstiges: Freilauf möglich, in Naturschutzgebieten gilt Leinenpflicht.

Radwanderung durch den Hardter Wald zur Grotte nach Hehn
Fahrradtour / Natur allgemein
Sonntag, 22.07.2018 Uhrzeit: von 11:00 bis 17:00
Über den Kultur- und Landschaftspfad geht es zum Hardter Wald und zur Grotte nach Hehn. Am Vorster See entlang radeln wir zurück zum Ausgangspunkt (ca. 40 km mit Pausen).
Treffpunkt: 41189 Mönchengladbach-Wickrath, Bahnhofsplatz, Parkplatz am Bahnhof
>OpenStreetMap
Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den Natur- und Landschaftsschutz
Sprache: DE
Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.

Zur Geschichte der Wandergesellen
Sonstiges / Kultur(geschichte)
Sonntag, 22.07.2018 Uhrzeit: von 14:00 bis 16:00
Themenführung: Drei Jahre und ein Tag - ein Wandergeselle kommt in eine mittelalterliche Stadt. Bei einem Stadtrundgang erfahren Sie eine Menge über das harte Los eines Wandergesellen. Am Ende der Veranstaltung ist die Einkehr in ein Café vorgesehen (Teilnahme freiwillig).
Treffpunkt: Roßtor am Patersgraben (Parkplatz), 41849 Wassenberg
>OpenStreetMap
Leitung: Walter Bienen, einheimischer Stadt-Gästeführer/Heimatverein Wassenberg e.V.
Telefon: +49(0)176-47686020
Sprache: DE
Sonstiges: Anmeldung erwünscht (telefonisch oder per E-Mail: walter.bienen@gmail.com)

NABU Summercamp 2018
Aktivität / Sonstiges
Montag, 23.07.2018 bis Freitag, 27.07.2018 Uhrzeit: von 08:00 bis 17:00
Langeweile in den ersten beiden Ferienwochen? Gibt’s nicht! Melde Dich an zur ganztägigen Ferienfreizeit „NABU Summercamp 2018“ auf dem Erlebnisgelände der Naturschutzstation Haus Wildenrath. Das Motto: Erde, Wasser, Feuer, Luft. Das verspricht für die Teilnehmer im Alter von 6 bis 10 Jahren jede Menge tolle Action.
Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg
>OpenStreetMap
Leitung: Natascha Lenkeit-Langen/Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.
Telefon: +49(0)2453-383487
Anmeldung erforderlich
Für Kinder geeignet
Sprache: DE
Sonstiges: nähere Infos unter www.naturschutzstation-wildenrath.de bzw. www.nabu-heinsberg.de

„Die Bande" - Waldspielgruppe
Aktivität / Natur allgemein
Montag, 23.07.2018 Uhrzeit: von 12:00 bis 16:00
Natur mit allen Sinnen spielerisch erleben: hören, riechen, tasten, Wind, Sonne und Regen spüren. Schleichen, springen, klettern, bauen, graben und die Geheimnisse des Waldes entdecken. Dazu laden wir Kinder von 2 bis 8 Jahren und ihre Eltern ein. Jeden Montag ab 12 Uhr (Ende offen).
Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg
>OpenStreetMap
Leitung: Anne van der Heijden (E-Mail: anne@vanderheijden.de)/Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.
Telefon: +49(0)179-4585310
Anmeldung erforderlich
Für Kinder geeignet
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sowie Proviant und Getränke mitbringen.

Kanutour Oolderplas
Aktivität / Natur allgemein
Donnerstag, 26.07.2018 Uhrzeit: von 09:00 bis 12:30
Genießen Sie eine tolle Kanutour unter fachkundiger Begleitung in der besonderen Atmosphäre von Natur, Ruhe und Entschleunigung.
Treffpunkt: Parkplatz Ooldergreend bei Broekstraat 2 Roermond
>OpenStreetMap
Leitung: Natuurlijk Asselt
Telefon: +31(0)6 15851187
Anmeldung erforderlich
Kosten: 25,00 € (inkl. Kaffee/Tee, Kuchen)
Sprache: NL, DE
Sonstiges: Teilnehmer müssen schwimmen können.

Steig auf, fahr mit! - Radeln mit dem VN Lobberich
Fahrradtour / Natur allgemein
Donnerstag, 26.07.2018 Uhrzeit: von 14:00 bis 19:00
Mit dem Fahrrad geht es durch den Naturpark Maas-Schwalm-Nette und darüber hinaus. Die Touren werden in gemächlichem Tempo gefahren und sind daher auch für ältere Teilnehmer geeignet. Es wird nach halber Strecke eine Einkehr zur Erholung bei Kaffee und Kuchen (Selbstzahlung) angeboten.
Treffpunkt: 41334 Nettetal-Lobberich, Nordstraße 1 - auf dem Parkplatz
>OpenStreetMap
Leitung: Karl Engbrocks/VN Lobberich
Telefon: +49(0)2153-3587
Sprache: DE
Sonstiges: An Feiertagen eventuell Ganztagsradtouren mit Selbstverpflegung - hierzu sind telefonische Anmeldungen erforderlich.

Die totale Mondfinsternis - Wildtierbeobachtung in der Nacht
Wanderung / Natur allgemein
Freitag, 27.07.2018 Uhrzeit: von 20:30 bis 23:00
In dieser besonderen Nacht, wenn der Vollmond sich verdunkelt, richten wir unsere Augen nicht nur auf den Mond, sondern hören auch mit den Ohren genau hin. Bellendes Reh, grunzendes Wildschwein oder schnaubender Igel? Die hügelige Landschaft gewährt schöne Blicke ins dunkle Tal.
Treffpunkt: 41334 Nettetal, Parkplatz am Haus Milbeck, Koul 4 (am Bahnradweg nördlich Schlibeck / B 509)
>OpenStreetMap
Leitung: Markus Heines/NABU Krefeld/Viersen
Sprache: DE

Wanderung im Naturschutzgebiet Brachter Wald zur Heideblüte
Wanderung / Natur allgemein
Samstag, 28.07.2018 Uhrzeit: von 15:00 bis 17:30
Die Wanderung führt durch das FFH- und EU-Vogelschutzgebiet und die größte Liegenschaft der NRW-Stiftung. Die Lebensräume Heide und Sandmagerrasen, ihre kulturhistorische Entwicklungsgeschichte, ihre Artenvielfalt und die heutige Naturschutzarbeit inklusive der unterschiedlichen Beweidungsformen werden vorgestellt.
Treffpunkt: 41379 Brüggen-Genholt, Naturschutzgebiet Brachter Wald, Haupteingang am Ende der St.-Barbara-Straße
>OpenStreetMap
Leitung: Dr. Ansgar Reichmann/Biologische Station Krickenbecker Seen e.V.
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte Fernglas und festes Schuhwerk mitbringen.

Wer war Oskar von Forckenbeck?
(Dia)-Vortrag / Kultur(geschichte)
Samstag, 28.07.2018 Uhrzeit: von 16:00 bis 17:30
Vortrag anlässlich des 120. Todestages des Begründers des Wassenberger Judenbruchs und des internationalen Zeitungsmuseums in Aachen
Treffpunkt: Naturpark-Tor Wassenberg/Begegnungsstätte am Pontorsonplatz, Pontorsonallee 16, 41849 Wassenberg
>OpenStreetMap
Leitung: Walter Bienen, einheimischer Stadt-Gästeführer/Heimatverein Wassenberg e.V.
Telefon: +49(0)176-47686020
Sprache: DE
Sonstiges: Anmeldung erwünscht (telefonisch oder per E-Mail: walter.bienen@gmail.com)

> weiter