Veranstaltungen


Für Kinder geeignet
         
Suche nach

Hilfe
  von

Kalender
  bis

Kalender
  Land

 
                 
(54 / 8454)

Vogelstimmenwanderung rund um Wassenberg
Wanderung / Vögel
Montag, 01.05.2017 Uhrzeit: von 06:00 bis 08:45
Beobachten und hören Sie die wichtigsten einheimischen Vogelarten im Judenbruch, entlang der alten Bahnlinie und am Birgelener Pützchen im Wassenberger Wald. Rund 40 Vogelarten sollen anhand ihres Reviergesanges kennengelernt und bestimmt werden. Die Wanderung findet in diesem Jahr zum 55. Mal statt.
Treffpunkt: 41849 Wassenberg, Parkstraße, Parkplatz Nähe des Gondelweihers
>OpenStreetMap
Leitung: Christoph von der Beek
Für Kinder geeignet
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und ein Fernglas.

Wanderung ins wilde Tal der Schwalm
Wanderung / Natur allgemein
Montag, 01.05.2017 Uhrzeit: von 09:30 bis 13:00
Auf niederländischer Seite gilt die Schwalm als eins der natürlichsten Fließgewässer! In dieser wildromantischen Gegend machen wir auch kurze Abstecher ans Ufer. Schwalm und Umgebung bieten einer Vielzahl an Tieren einen Lebensraum. Daher Augen und Ohren auf. Dort leben u.a. Biber, Eisvögel, seltene Libellen.
Treffpunkt: Grenzübergang Brüggen-Swalmen an der L373, Parkplatz gegenüber Café „Aan de Grens“
>OpenStreetMap
Leitung: Markus Heines/BSKS in Zusammenarbeit mit dem NABU Brüggen
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte Fernglas, wenn vorhanden, mitbringen.

Radtour zu den Hasenglöckchen nach Doveren
Fahrradtour / Natur allgemein
Montag, 01.05.2017 Uhrzeit: von 11:00 bis 17:00
In einem kleinen Waldgebiet blühen in jedem Frühjahr unzählige Hasenglöckchen. Riesige blaue Blütenteppiche bedecken den Boden, ähnlich der Lavendelblüte in Frankreich und einzigartig in NRW. Weiter geht es zum Haus Hohenbusch, mit einer Führung durch die ehemalige Klosteranlage (ca. 40 km mit Pausen/Einkehr).
Treffpunkt: 41844 Wegberg-Tüschenbroich, Gerderhahner Straße 1, Parkplatz an der Tüschenbroicher Mühle (L 364)
>OpenStreetMap
Leitung: Gisela Messing/Naturpark Schwalm-Nette
Sprache: DE
Sonstiges: Eine Einkehr ist vorgesehen. Dennoch bitte Getränke und evtl. Verpflegung mitbringen.

Geführte Fahrradtor zu den Kerkener Heimatstuben
Fahrradtour / Kultur(geschichte)
Montag, 01.05.2017 Uhrzeit: von 11:00 bis 14:00
Fahrradtour durch das Nieukerker Bruch und Eyller Bruch zu Haus Lawaczeck in Nieukerk und zur Heimatstube in Aldekerk mit kurzen Führungen. Anschließend verschiedene Einkehrmöglichkeiten in Wachtendonk.
Treffpunkt: D-47669 Wachtendonk, Scharbrocker Weg/Ecke Batzensteg
>OpenStreetMap
Leitung: Niederrhein Guide Wilfried Küsters
Telefon: +49(0)2836-9729955
Anmeldung erforderlich
Kosten: 3,00 € Eintritt Heimatmuseen
Für Kinder geeignet
Sprache: NL, DE
Sonstiges: Anmeldung bitte nach 17 Uhr; verkehrssicheres Fahrrad, dem Wetter entsprechende Kleidung, Kamera.

Wanderung in die Bockerter Heide
Wanderung / Natur allgemein
Montag, 01.05.2017 Uhrzeit: von 15:00 bis 16:30
Die Bockerter Heide im Süden von Viersen vereint eine abwechslungsreiche Landschaft mit Elementen der früheren bäuerlichen Kultur: Viehtriften, Wallhecken und Landwehren sind als Zeugen vergangener Zeiten hier noch zu finden. Aber warum gibt es in der Heide „nur" Acker, Wald und Wiese? Das werden wir erkunden.
Treffpunkt: Wanderparkplatz Haus Waldfrieden, Bockerter Busch 1, 41748 Viersen-Bockert
>OpenStreetMap
Leitung: Dipl.-Biol. Thomas Thiel/Biologische Station Krickenbecker Seen e.V.
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte auf festes Schuhwerk achten.

Wildkräuterführung
Aktivität / Flora und Vegetation
Dienstag, 02.05.2017 Uhrzeit: von 17:30 bis 19:00
Die Pflanzen im Jahresverlauf - angefangen mit den ersten zarten Frühlingskräutern, über die Blüten, bis zu den Herbstfrüchten. Immer wieder aufs Neue faszinierend ist es zu entdecken, welche Geschenke von Mutter Natur meist unbeachtet am Wegesrand wachsen.
Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg
>OpenStreetMap
Leitung: Dipl. Biol. Sandra Nievelstein/Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.
Telefon: +49(0)2434-9929565
Kosten: pro Person 6,50 € (Mitglieder von NABU, LNU, BUND 5,00 €)
Sprache: DE

Steig auf, fahr mit! - Radeln mit dem VN Lobberich
Fahrradtour / Natur allgemein
Donnerstag, 04.05.2017 Uhrzeit: von 14:00 bis 19:00
Mit dem Fahrrad geht es durch den Naturpark Maas-Schwalm-Nette und darüber hinaus. Die Touren werden in gemächlichem Tempo gefahren und sind daher auch für ältere Teilnehmer geeignet. Es wird nach halber Strecke eine Einkehr zur Erholung bei Kaffee und Kuchen (Selbstzahlung) angeboten.
Treffpunkt: 41334 Nettetal-Lobberich, Nordstraße 1 - auf dem Parkplatz
>OpenStreetMap
Leitung: Karl Engbrocks/VN Lobberich
Telefon: +49(0)2153-3587
Sprache: DE
Sonstiges: An Feiertagen eventuell Ganztagsradtouren mit Selbstverpflegung - hierzu sind telefonische Anmeldungen erforderlich.

Fotoworkshop Landschaftsfotografie - De Wittsee
Wanderung / Natur allgemein
Samstag, 06.05.2017 Uhrzeit: von 09:00 bis 14:00
Naturerlebnis mit dem Fotodesigner U. Schmid im Landschaftsraum der Nette, De Wittsee. Bewusste Bildgestaltung, Wirkung von Farben und Licht erkennen, Auswahl der Standpunkte, perspektivische Effekte und Gestaltung mit verschiedenen Brennweiten.
Treffpunkt: 41334 Nettetal-Leuth, Parkplatz an der Leuther Mühle, Hinsbecker Straße
>OpenStreetMap
Leitung: Uwe Schmid, selbständiger Fotodesigner u. Bildjournalist
Die Anmeldung ist telefonisch oder per E-Mail - nsn@niederrhein-foto.de - möglich.
Telefon: +49(0)2065-677997
Anmeldung erforderlich
Kosten: 38,00 € je Teilnehmer
Sprache: DE
Sonstiges: Teilnahmevoraussetzung ist eine gute körperliche Konstitution. Bitte auch auf wetterfeste Schuhe und Kleidung achten.

Grenzenlos wandern im Frühjahr
Wanderung / Natur allgemein
Samstag, 06.05.2017 Uhrzeit: von 10:00 bis 14:00
Der Mai ist gekommen, die Natur verändert sich. Auch die Kulturlandschaft Meinweg verändert sich. Durch die Holzernte der letzten Jahre ist eine gewollte offenere Landschaft entstanden. Neue Pflanzen haben die Chance sich zu entwickeln. Ca. 12 Km werden die Wanderer die erwachende Natur erleben.
Treffpunkt: Wegberg Waldweg 80, PP Sechseichen
Leitung: Norbert Helpenstein
Kosten: Die Wanderung ist kostenfrei um eine Spende für die Kinderkrebshilfe IG Ophoven wird gebeten
Sprache: DE
Sonstiges: Der Wanderführer empfiehlt festes Schuhwerk und für die Pausen in der Natur eine Sitzunterlage und Rucksack Verpflegung.

Offene Gartenpforte auf dem Landschaftshof Baerlo
Aktivität / Natur allgemein
Samstag, 06.05.2017 Uhrzeit: von 10:30 bis 12:00
Auf dem Landschaftshof Baerlo wird die historische bäuerliche Kulturlandschaft gepflegt und rekonstruiert. Eine Führung im Gebäude (mit Ausstellung) und dem Außengelände in den unterschiedlichen Gärten wird angeboten.
Treffpunkt: Landschaftshof Baerlo, Baerlo 14a, 41334 Nettetal-Leutherheide
>OpenStreetMap
Leitung: Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Biotopschutz im Kreis Viersen e.V.
E-Mail: besucherzentrum@landschaftshof-baerlo.de
Telefon: +49(0)2153-972972
Anmeldung erforderlich
Sprache: DE

> weiter